Loading

Länderinfo & mehr

Mauritius - eine kleine Insel, die eine Menge zu bieten hat.

Das Land im Indischen Ozean ist eines der attraktivsten Urlaubsziele weltweit. Sommerliche Temperaturen, traumhaft weiße, lang gestreckte Strände, eine faszinierende Unterwasserwelt und spektakuläre Gebirge locken Besucher auf die Insel.

Mauritius ist bekannt für eine ungewöhnliche Fauna und Flora, Naturliebhaber kommen besonders im Black River Gorges Nationalpark auf ihre Kosten. Doch was Mauritius von anderen Badeinseln unterscheidet, ist die Herzlichkeit der Bevölkerung und die große kulturelle Vielfalt. Auf Mauritius entwickelte sich durch die Einwanderer aus aller Welt eine tolerante kreolische Kultur, in der die Einflüsse Afrikas, Asiens und Europas aufeinandertreffen und friedlich nebeneinander existieren. Dies macht einen Urlaub auf Mauritius besonders abwechslungsreich.
indischer ozean mauritius allgemein1
 
Der Tourismus auf Mauritius profitiert von den angesprochenen landschaftlichen und kulturellen Voraussetzungen. Aufgrund der stabilen politischen Lage kommen seit Unabhängigkeit des Landes zahlreiche Investoren nach Mauritius, um hier ihr Geld in eine touristischen Infrastruktur (z.B. Hotels und Gästehäuser) anzulegen.
Durch diese Entwicklung reisen zahlreiche Urlauber nach Mauritius, wovon die Bevölkerung des Landes profitiert. In Mauritius ist das Pro-Kopf Einkommen so hoch wie in kaum einem anderen afrikanischen Land. Die meisten Urlauber kommen aus Frankreich, La Reunion und Grossbritannien, Italien, Südafrika und Deutschland.